Allgemeine Informationen

Gestalten Sie Design an ihrem Sommerhäuschen mit ihren eigenen Händen, Arten, Gestaltungselemente landschaftlich

Luxuriöse Landschaft vor einem Herrenhaus mit viel Grün, Teich, Pavillon und Hecke

Vorstadtgebiet mit ihren eigenen Händen landschaftlich gestalten - Dies ist eine großartige Gelegenheit, um einen exklusiven und einzigartigen "grünen" Raum um Sie herum zu schaffen. Trotz der Vielzahl von Optionen und kreativen Ideen ist die Garantie für Komfort und Gemütlichkeit auf Ihrer Website gleichzeitig Bequemlichkeit, Harmonie und Einfachheit.

Landschaftsgestaltung des Datscha-Grundstücks im mediterranen Stil

Dank der Fantasie und der kreativen Herangehensweise ist es möglich, eine wunderbare grüne Ecke auf kleinstem Raum auszustatten.

Ideen der Landschaftsgestaltung für die Datscha: bestimmt mit dem Stil

Um ein schönes Landschaftsbild zu erhalten, müssen Sie sich vor der Ausarbeitung eines Projekts zunächst für den Stil entscheiden, denn er bestimmt die Geometrie der Bepflanzung, die Auswahl der Pflanzen und die charakteristischen Elemente.

Die richtige Kombination von Landschaftsgestaltungselementen trägt zur Schaffung des perfekten Ferienhauses bei.

Wählen Sie den Stil, der Ihnen am nächsten liegt - der Schlüssel für eine erfolgreiche Landschaftsgestaltung

In vielen Stilrichtungen können Sie die für die Datscha am besten geeignete auswählen

In diesem Fall spielt der zugängliche Bereich eine wichtige Rolle - die Landschaftsgestaltung des 10 Hektar großen Grundstücks funktioniert nicht im französischen Stil. Darüber hinaus erfordert ein regelmäßiger Garten eine große Fläche und kontinuierliche Arbeit des Gärtners. Für den Vorort eher geeignete andere Stile:

Englisch - Landschaftsgarten, der die Glätte der Linien und die natürliche Anordnung der Elemente kombiniert und die natürliche Landschaft maximal imitiert. Pflanzen werden gepflückt und in Schichten gepflanzt - Blumen (Gras), Unterholz, Sträucher und Bäume. Die charakteristischen Merkmale des Stils sind das Fehlen von Symmetrie, gewundene Wege, flache Bereiche wechseln sich mit Hängen, natürlichen Gewässern und Höhen ab. Pflanzen - das Übliche für die Region.

Dickes, gesättigtes Grün wird in Stufen um den grünen Rasen gepflanzt

Gemütlicher, schattiger englischer Garten

Mangel an Symmetrie und viel Grün im englischen Garten

Japanisch - ein Miniaturmodell der Landschaft, in der sich unbedingt ein Stausee mit einer kleinen Insel, Brücken, dekorativen Lampen aus Stein und Originalsteinen befindet. Pflanzen - Rhododendren, Wacholder, Zwergkiefern auf dem Hintergrund von Steinen, Wasser und Moos. Die Schönheit ist diskret, öffnet sich allmählich und erfordert eine kontemplative Stimmung.

Der japanische Garten eignet sich perfekt für die Einrichtung kleiner Sommerhäuser

Ordentlichkeit und Zurückhaltung im japanischen Garten

Rote Blumen in einem grünen japanischen Garten

mediterran - Die erforderlichen Elemente sind eine Terrasse mit schmiedeeisernen oder geflochtenen Möbeln, eine Chaiselongue oder eine Hängematte zum Entspannen, Blumen in Keramiktöpfen. Die Wege sind mit Naturmaterial (Stein) in hellen Farbtönen gepflastert und führen zu offenen Rasenflächen, die mit leuchtenden Blumenbeeten geschmückt sind. Charakteristische Elemente des Stils sind Pavillons, mit Kletterpflanzen bewachsene Pergolen, Säulen, Skulpturen, kleine Springbrunnen

Helles Blumenbeet im mediterranen Garten

Große dekorative Amphore am Hang des mediterranen Gartens

Abendbeleuchtung des mediterranen Gartens

chinesisch - Das Design unterliegt den Gesetzen von Feng Shui, Wasser-, Berg- und Pflanzenelemente befinden sich nahe beieinander, dies sind obligatorische Dekorelemente. In diesem Fall können die Berge nur einen Hügel oder einen großen Stein symbolisieren. Für den chinesischen Stil ist es charakteristisch, eine zentrale Komposition zu schaffen, um die sich andere Elemente gruppieren und sozusagen eine untergeordnete Position einnehmen. Ausdrucksstarke Elemente der Landschaftsgestaltung im chinesischen Stil sind Pagoden, Pavillons, Zick-Zack-Treppen und geschwungene Brücken, die notwendigerweise in leuchtenden Farben (Gelb, Smaragdgrün, Scharlachrot, Rot) gestrichen sind.

Dichtes Grün und eine rote Brücke über einem Strom in einem chinesischen Garten

Das üppige Grün der Bepflanzung sieht vor dem Hintergrund von weißem Kies und felsigem Wasserfall sehr schön aus

Moosrasen im chinesischen Garten

Pergolen im chinesischen Stil am Ufer eines kleinen Teiches

Landschaftsgestaltung auf 6 Hektar: Regeln und Features

Die Landschaftsgestaltung eines kleinen, 6 Hektar großen Areals ähnelt aufgrund seiner Komplexität der Dekoration einer Einraumwohnung. Die Hauptsache ist, über Prioritäten zu entscheiden und das Territorium nicht zu überbezahlen: Blumenbeete, Rosengärten, Teiche und alpine Rutschen können nicht sofort auf einer kleinen Fläche platziert werden. Befolgen Sie die Einfachheit und pflegen Sie den Stil - dies ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Dekoration der Website.

Die perfekte Kombination verschiedener Pflanzentypen auf kleinem Raum

Der zweite wichtige Punkt sind die Anforderungen von SNiPs, bei denen die Abstände vom Haus oder Schuppen zur Grundstücksgrenze, zum Nachbarhaus, zu Nebengebäuden usw. eindeutig und eindeutig festgelegt werden. Wenn möglich, ist es daher besser, das Haus an eine der Seiten des Grundstücks zu verlegen, um Nutzfläche zu sparen.

Durch eine wohlüberlegte Nutzung der Website können Sie den gesamten Raum gewinnbringend nutzen.

Besondere Aufmerksamkeit erfordert einen Standort mit einer erheblichen Verzerrung - an seiner unauffälligsten Stelle wird sich Schmelze und Regenwasser ansammeln. Daher ist es notwendig, ein Entwässerungssystem vorzusehen und das Gelände selbst in Form mehrerer Terrassen zu planen, von denen jede als separate (unabhängige) Zone betrachtet werden kann.

Mehrfachneigungsanordnung

Eine abgestufte Landschaftsgestaltung macht sich besonders bei Nachtbeleuchtung bemerkbar.

Entwässerungssystem auf dem Gelände mit Gefälle vermeidet Probleme mit der Ansammlung von Wasser

Die Landschaftsgestaltung der 6 Hektar großen Datscha hat ihre eigenen Merkmale:

Ein kleiner Bereich ist vollständig sichtbar, sodass klare Ränder in Form eines Zauns ihn noch mehr zusammendrücken. Wenn Sie den Zaun verziert haben (Blumen, Ranken, Webpflanzen), können Sie die Konturen des hohen Zauns etwas weicher machen. Als Option - die Barriere des Rasters, die den Raum hinter dem Standort öffnen wird

Vertikale Gartenarbeit im Landschaftsdesign

Pflanzen an die Wand klettern - als Möglichkeit, die Wahrnehmung des Raumes der Datscha zu verändern

Die Wahl des Zauns und die Art seiner Gestaltung hängen vom Standort ab

In einigen Fällen kann der Zaun des Vorortgebiets ungeeignet sein.

Wenn die Gitteroption nicht geeignet ist, kombinieren Sie den Zaun aus verschiedenen Materialien - dies entlastet ihn von Monotonie und erweitert den Raum optisch ein wenig

Verschiedene Arten von Zäunen im Erholungsgebiet

Zaun verziert mit Wannen Sukkulenten

Die vertikale Gartengestaltung ermöglicht die Zonierung des Geländes in einen wirtschaftlichen Teil und ein Erholungsgebiet

Junge Bäume umzäunten das Naherholungsgebiet vom Rest der Datscha

Es ist nicht notwendig, Bäume in einer Reihe zu pflanzen. Es ist besser, sie auf dem gesamten Gelände zu verteilen

Damit hohe Bäume das Grundstück und die Pflanzen nicht beschatten, ist es besser, sie im nördlichen Teil zu gruppieren

Sogar eine kleine leere Fläche, die mit Rasengras bepflanzt und um Zierpflanzen gerahmt ist, wird den Raum erweitern. Dies kann eine Zone in der Nähe des Hauses oder ein Bereich in der Mitte des Standorts sein, der dadurch zu einem bestimmten Punkt wird.

Rasenfläche zwischen verschiedenen Bereichen des Gartens

Helles Rasengras bietet eine hervorragende Kulisse für andere Plantagen.

Grüner "Teppich" auf der Baustelle erweitert den Raum

In einem kleinen Bereich sollten die Spuren das Aussehen von glatten und gekrümmten Linien haben

Der Weg war mit Steinen gesäumt

Wellenförmiger Weg gemacht von den Betonziegeln

Gebogene Spur auf dem Sommerhäuschen

Tipp! Verzichten Sie auf die üblichen rechteckigen Beete - ordnen Sie sie in Form eines Kreises (Halbkreis) an, und wenn Sie dann Karotten, Dill, Petersilie, rote Rüben und anderes Gemüse anpflanzen, sieht das aus wie ein ungewöhnliches Blumenbeet.

Kleine Betten, Blumenbeete in der Nähe des Hauses

Quadratische Blumenbeete im Landschaftsdesign

Stilvolle quadratische Betten mit Rasengras

Projekte der Landschaftsgestaltung der saisonalen Datscha: Hauptelemente

Nachdem die grundlegenden Momente (Stil, Haushaltsnebengebäude, Gemüsegarten usw.) festgelegt wurden, können Sie einen detaillierten Plan erstellen, in dem in jeder Zone Platz für ein bestimmtes Element (Kombination mehrerer Elemente) des Entwurfs ist: Spur. Ein häufiges Missverständnis ist, sie zuletzt zu planen. Erstens sind sie außer dekorativ von praktischer Bedeutung und müssen das ganze Jahr über verwendet werden.

Der mit Kies bedeckte Weg zum Haus und die Auffahrt zur Garage fügen sich harmonisch in die Landschaftsgestaltung ein.

Schmale Betonspuren am Ferienhaus

Original Zick-Zack-Tracks

Der Weg ist mit kleinen Betonblöcken gesäumt.

Sie sollten einen schnellen und bequemen Zugang zu allen wichtigen Objekten und Orten des Standorts bieten. Um zu verhindern, dass sich Wasser ansammelt, sind die Schienen leicht an den Rändern geneigt. Die Schienen müssen ästhetisch, langlebig, feuchtigkeits- und temperaturbeständig sein. Deshalb für die Herstellung wahlweise Beton, Dekorationsstein oder Fliesen - mit Kies bestreuen.

Mehrere Stufen auf einem Schotterweg

Beleuchteter Weg durch den Teich

Stauseen. Sogar ein kleiner See (er kann durch Begraben eines alten Bades oder eines Fasses erhalten werden) verändert die Landschaft. An einem heißen Tag wird das Wasser kühler und die Pflanzen wachsen in der Nähe des Teiches besser. Der Teich sollte nicht tief sein - die Steine ​​am Boden sind auch Bestandteil der allgemeinen Landschaft.

Ein kleiner Teich an der Datscha

Stilvolle längliche Stauseen machen in einer minimalistischen Landschaft eine gute Figur.

Kapazität mit Wasser unter dichter Vegetation

Außerdem sieht nur der Stausee mit klarem Wasser schön aus, daher sollte entweder der See zum Fließen gebracht oder das Wasser alle 2 Wochen gewechselt werden. Außerdem benötigen Sie Pflege- und Ziersteine, die mit Algen bewachsen sind - sie müssen mit einer harten Bürste gereinigt werden. Wenn es nicht möglich ist, ein natürliches Reservoir herzustellen, kann es durch einen „trockenen Strom“ ersetzt werden - eine Nachahmung eines getrockneten Betts. Diese Technik wird häufig in japanischen Gärten angewendet.

"Dry Creek" im japanischen Garten

Sehr interessante Imitation des Flusses der Steine. Die Brücke rundet das Bild ab

Flacher und breiter Zierteich

Tipp! Damit das Grundstück optisch größer erscheint, ist es notwendig, den Gartenteich nicht vollständig, sondern etwas unterhalb der Seiten zu füllen - etwa 2-3 cm - und den Rand des Teichs schmaler zu machen.

Alpine Hügel. Eines der beliebtesten Dekorelemente. Dies ist nicht nur ein Steinhaufen, es ist ein kleines Stück des Berges, die Komposition mit ihren oberen, flachen Plateaus, Klippen und grünen Tälern.

Die malerische Rutsche umrahmt das Grundstück

Alpiner Hügel mit einem Wasserfall an der Datscha

Für die alpine Rutsche sind mehrjährige Pflanzen die Basis, und Einjährige können das ganze Jahr über repariert (umgepflanzt) werden, wodurch das Erscheinungsbild der Rutsche geändert und aktualisiert wird. Teppich und pochvokrovye (veronika, Gänseblümchen, zhivuchka, Sedum, Johanniskraut), wachsend, stellen einen horizontalen festen grünen Teppich her. Am häufigsten auf den alpinen Hügeln gepflanzt Lichtung, Steinbrech, Edelweiß, Schwamm, Kammer.

Der Blumenreichtum auf dem Alpenhügel

Alpiner Kaktus-Hügel

Fechten. Es kann in zwei Arten unterteilt werden: externe, deren Hauptaufgabe der physische (oft auch visuelle) Schutz der Site vor Außenstehenden ist, und interne, die viel mehr Aufgaben haben, deren Hauptaufgabe die Zonierung der Site ist. Zäune können für vertikale Gartenarbeiten verwendet werden, die die Nebengebäude verdecken können. Dekorative Zäune sind leicht gemacht oder verwenden Hecken. Darüber hinaus bietet eine Hecke einen hervorragenden Hintergrund für andere Zierpflanzen.

Zypresse - als innerer Schutz des Rastplatzes

Hintergrundbeleuchtung. Der Beleuchtungsbereich ist in funktionale und dekorative Bereiche unterteilt, wobei letzterer ein wesentlicher Bestandteil der Landschaftsgestaltung ist. Richtig gewählte Beleuchtung, Lichtkompositionen und Effekte sorgen für Romantik. Durch den Kontrast von Licht und Schatten sehen gewöhnliche Elemente (Büsche, Bäume, Steine, Teiche, Pavillons, Wege usw.) völlig anders, mysteriös und einzigartig aus.

Anmutige Bäume wirken im Abendlicht besonders luftig.

Hervorhebung einer kleinen Vorstadt

Der Lichtstrom sollte vom Betrachter ausgehen, damit er die Augen nicht reizt und die Landschaft verzerrt. Weißes (gelbes) Licht betont die natürliche Schönheit der Pflanze, Farbe - erzeugt Spezialeffekte. Die Gewinnerlösung ist die Verwendung verschiedener Arten von Leuchten (Einbau-, Montage-, Wand-, Hänge-, Poller-, Säulen-, Sockelleuchten) in unterschiedlichen Höhen.

Beleuchtung des Weges und der Pflanzen auf dem Ferienhaus

Hervorhebung des Baches und der Pflanzen auf der Baustelle

Dekorationsgegenstände. Skulpturen, Bänke, Vasen, Terrassen usw. - Hauptsache, sie passen sich stilistisch dem Dekor der Baustelle an und überladen diese optisch nicht.

Dekorative Pergola am Ferienhaus

Ein eleganter Brunnen ergänzt das Landschaftsbild perfekt.

Buddha-Statue - eine stilvolle und symbolische Dekoration der Site

Dekorative Amphore - als Element der Landschaftsgestaltung der Datscha

Klassisch

Klassische Landschaftsgestaltung hat auch einen zweiten Namen: formale Gärten. Dieser Stil zeichnet sich durch reine Geometrie, Symmetrie und scharfe Linien aus. Es hat eine lange Geschichte. Wenn wir an klassisches Gartendesign denken, zieht unsere Vorstellungskraft riesige Güter an, aber die Prinzipien des klassischen Designs können bei der Gestaltung eines kleineren Gartens nützlich sein.

Heutzutage ist es nicht notwendig, ein reicher Mensch zu sein, um Ihren Garten im klassischen Stil zu genießen, es reicht aus, seine Grundprinzipien zu beachten, nämlich:

  1. Einfache Geometrie. Wie die klassische Architektur hat auch die formale Gartengestaltung ihre Wurzeln in der Geometrie der griechischen und römischen Architektur. Formale oder klassische Gärten betonen in der Regel gerade Linien, rechte Winkel und Kreise.
  2. Ausgewogene Proportionen. Das Verhältnis ist das Verhältnis der Größe der einzelnen Teile des Gartens zum Ganzen. Es ist von zentraler Bedeutung für die klassische Architektur und Landschaftsgestaltung.
  3. Entlang der Achse konstruieren. In einem großen Teil der klassischen Landschaftsgestaltung wird bilaterale Symmetrie verwendet, bei der sich Formen gleicher Größe an einem Punkt oder entlang einer Achse gegenüberliegen. Dies schafft ein Gefühl von Ordnung und verleiht dem Design ein Gefühl von Ausgewogenheit. Die Äxte enden oft mit einem Brennpunkt (eine Skulptur oder eine Pflanze mit skulpturaler Qualität), deren Form sich von den geraden Linien des Entwurfs abhebt.
  4. Zusammenhalt Durch wiederholte Formen im gesamten Garten kann eine einheitliche Gestaltung erreicht werden.
  5. Gutes "Skelett". Mauern, Zäune, immergrüne Pflanzen und Wege sind Aspekte des Gartens, die Sie das ganze Jahr über sehen können. Sie bilden die Struktur oder das "Skelett" des Gartens und sind auch im Winter von Interesse.

Bei der Wahl dieses Stils ist jedoch zu berücksichtigen, dass das klassische Design des Vorortes viel Sorgfalt erfordert.

Der Landschaftsstil ist in großen Gebieten mit dichten Büschen und Bäumen leichter zu übertreffen. Es ist jedoch möglich, die Elemente dieses Stils in einem kleinen Bereich anzuwenden. Hierfür müssen Sie Rutschen, Felsbrocken, Wasserfälle und andere Elemente verwenden, die in der Natur vorkommen. Die Wege sollten aus Platten bestehen, zwischen denen mit der Zeit Gras keimt, und an den Rändern sollte ein Strauch gepflanzt werden, damit sie wie Waldwege aussehen. Das Wichtigste, wonach Sie sich bei der Wahl dieses Stils bemühen sollten, ist Natürlichkeit, Geschmeidigkeit und Natürlichkeit.

Rustikaler Stil

Es ist viel wählerischer und natürlicher als die meisten anderen Landschaftsdesigns. Auch wenn Sie nicht auf dem Land wohnen, werden Sie sich an einem solchen Ort fühlen, wenn Sie Ihr Grundstück in diesem Stil gestalten. Das Speichern der Site ohne Skulptur und alles Unnatürliche sollte Ihr Ziel sein, wenn Sie dieses Design wählen.

Im Landhaus im rustikalen Stil ist es wichtig, die Wege sorglos wie ungewollt zu gestalten. Pflastermaterialien für solche Wege können Granitsiebe, Holzschnitte, perforierte Fliesen sein, durch die Gras und Naturstein merklich eindringen. Weder der Rasen noch der Vorgarten sollten gepflegt aussehen. Sogar das Gras auf ihnen kann sehr unterschiedlich hoch sein.

Es ist gut, wenn es viele Bäume gibt, die einen guten Schatten spenden, wie Eichen, Kiefern, Ahorn. Aus bunten Pflanzen und Sträuchern sollten Kamille, Flieder, Ringelblume, Stiefmütterchen, Ringelblume, Hortensie und Löwenzahn hinzugefügt werden.

Und das Wichtigste: Kämpfe nicht mit der Natur. Bei dieser Art der Landschaftsgestaltung ist Fahrlässigkeit erlaubt. Wenn möglich, lassen Sie das Moos wachsen - dies verleiht der ohnehin perfekten ländlichen Landschaft noch mehr Charme.

Japanischer Stil

Traditionelle japanische Gärten sind für friedliche Betrachtung ausgelegt. Sie sind größtenteils mit buddhistischer, sinoistischer und taoistischer Philosophie verwandt und bemühen sich, Besuchern eine geistige Zuflucht zu bieten. Elemente eines japanischen Gartens imitieren oder symbolisieren natürliche Elemente. Je natürlicher und harmonischer der Garten ist, desto günstiger wird die Betrachtung.

In der japanischen Gartengestaltung werden vier Hauptelemente verwendet: Felsen, Wasser, Pflanzen und Dekorationen. При выборе и размещении этих элементов в вашем пространстве важно иметь в виду основные принципы дизайна японского сада, которые включают асимметрию, ограждение, заимствованные декорации, баланс и символизм.

Японский сад является свидетельством простоты и цели. Für ein erfolgreiches Endergebnis ist die einfachste Option am besten geeignet.

Orientalischer Stil

Dieser Stil der Landschaftsgestaltung heute - Dies ist eine Mischung aus maurischen und muslimischen Tendenzen. Das zentrale Element in diesem Stil ist die Wasserquelle, wie ein Teich oder ein Brunnen.

Die für Landschaftsarbeiten vorgesehene Fläche sollte quadratisch sein. Ein sehr wichtiges Merkmal dieses Stils ist das Vorhandensein von üppigen, duftenden Blumenbeeten.

Fühlen Sie sich frei, solche Pflanzen zu verwenden - Zitronenmelisse, Minze, Rose, Oregano, Nelken, Lilien. Obstbäume müssen ebenfalls vorhanden sein.

Exotisch

Wenn wir eine exotische Landschaft präsentieren, denken wir sofort an tropische Länder. Dementsprechend zeichnet sich dieser Stil durch die Präsenz einer üppig wachsenden Vegetation in verschiedenen Farbtönen, verschiedenen Idolen und Skulpturen zu afrikanischen Themen aus. Es werden nur natürliche Materialien verwendet. Vergessen Sie nicht, auf die Pflanzen zu achten - sie müssen so gepflanzt werden, dass sie miteinander verschmelzen und in Ebenen angeordnet sind. Wenn Sie diesen Garten betreten, werden Sie sich wie im Dschungel fühlen.

Skandinavisch

Wenn Sie die Einheit mit der Natur lieben, Einfachheit und Kürze, Zurückhaltung und Funktionalität, dann sollten Sie auf jeden Fall auf den skandinavischen Stil der Landschaftsgestaltung achten. Es ist perfekt für kleine Vorstädte geeignet, da hier der Schwerpunkt auf Kompaktheit, gepflegter und üppiger Vegetation liegt. Wenn Sie möchten, können Sie einen kleinen Garten aufbrechen, die Hauptsache ist, die Betten ordentlich und streng in Form zu bringen. Vergessen Sie nicht die Gartenskulpturen: In Übereinstimmung mit diesem Stil können sich verschiedene Trolle, Zwerge und Goblins auf Ihrer Website niederlassen.

Der freie Stil der Landschaftsgestaltung wird auch als romantisch bezeichnet. Es gibt keine Konventionen und Rahmenbedingungen. Das Wichtigste, wonach Sie streben sollten, ist Harmonie, Romantik und Frieden. Nun, wenn der Standort alte schattige Bäume, Wasser, erlaubte wilde Pflanzen und die Anwesenheit von Rosen sein wird, ist willkommen. Achten Sie besonders auf die Farbpalette von Gartenmöbeln - auffällige und helle Farben sind hier nicht relevant.

Englisch

Englischer Landschaftsstil - Dies ist ein bekannter Einfluss, der die Prioritäten der Landschaftsgestaltung von formalen, symmetrischen Gärten zu einem freieren, unregelmäßigen Stil verlagerte. Der englische Garten war das Ideal der Jahrhundertwende und veränderte viele Aspekte der Landschaft für die Gesellschaft. Dieser Stil wurde von der Malerei inspiriert, und sein Design wurde von vielen Disziplinen wie Geschichte, Philosophie und Wissenschaft beeinflusst.

Das innovative Design des englischen Stils hat die Gartenarbeit für immer verändert und viele Hausbesitzer beeinflusst. Tatsächlich wurden die ersten englischen Gärten im frühen 18. Jahrhundert angelegt. Das Ziel war eine natürliche Landschaft, obwohl sie verschönert und romantisiert wurde, um weltliche und unattraktive Teile zu verbergen.

Wissen Sie?Einer der größten Parks der Welt ist der Englische Garten in München. Seine Gesamtfläche beträgt 4,17 km² und seine Länge beträgt ca. 5,5 km.

Der Begriff „englischer Garten“ ist für viele Menschen gleichbedeutend mit traditioneller Gartengestaltung. Sein Ausgangspunkt kann als großer Rasen und majestätische Bäume bezeichnet werden. Üppiges Grün - Ein wesentliches Merkmal dieses Stils.

Allgemeine Merkmale des englischen Gartens:

    See. In englischen Gärten gab es immer einen See - die meisten davon waren künstlich angelegt, aber alle ahmten echte Gewässer nach.

Bäume - Sie waren über die ganze Landschaft verstreut und hatten Wege, die es den Gartenbesuchern ermöglichten, durch den Wald zu wandern.

Skulptur - Es werden natürliche Motive verwendet, die die Natürlichkeit der Landschaft nicht beeinträchtigen.

Grotten - Als romantische Unterstände genutzt. Sie waren künstlich, aber so gebaut, dass sie einer natürlichen Höhle ähnelten.

Im englischen Stil angelegte Gärten wurden in großem Maßstab angelegt. Trotzdem ist es im Ferienhaus möglich, einen Garten in diesem Stil anzulegen. Wenn Sie beispielsweise keinen Bereich zum Erstellen eines natürlichen Sees haben, können Sie diesen problemlos durch einen kleinen künstlichen Teich ersetzen. Baumhaine können durch eine kleine Baumgruppe ersetzt werden. Diese Gärten sollen natürlich aussehen und ein Ort für Meditation und Entspannung sein.

Eines der Markenzeichen der englischen Landschaftsgestaltung ist Abkehr von starren geometrischen Gartenbeeten zu schlangenförmigen Formen.

Layout

Es gibt verschiedene Arten von Layouts: rechteckig, rund, diagonal, frei. Der einfachste erfolgreiche Typ für Anfängergärtner ist ein rechteckiger Planungstyp. Alle Stile sind auf ihn anwendbar und es ist am einfachsten, ihn zu schlagen. Es ist ratsam, den runden Typ auf quadratischen Flächen zu verwenden, um Rasenflächen, Teichen und Blumenbeeten abgerundete Konturen zu geben.

Wenn Sie den Raum optisch erweitern möchten, ist der diagonale Typ genau das Richtige für Sie. Freie Planung ist trotz der scheinbaren Einfachheit die schwierigste, weil Sie ein Gefühl der Proportionen haben müssen.

Sie werden interessiert sein, etwas über Kunsthandwerk und Gartenskulpturen zu lernen, nämlich: einen Blumengarten aus Radreifen oder Steinen, Weidezaun, Gabionen, Felsenarien, Marienkäfern, Gartenzäunen, Solarwachsraffinerie, Kohlenbecken.

Zoning

Um die Site dekorativer und veredelter zu gestalten, müssen Sie auf eine kompetente Zonierung achten. Damit können Sie die notwendigen Akzente auf Ihrer Site setzen. Zonen können anhand von Pfaden, Hecken, Höhenunterschieden, Bögen und sogar Farben analysiert werden.

Eines der wichtigsten Elemente der Landschaftsgestaltung ist die Beleuchtung. Die Verwendung eines richtig gestalteten Beleuchtungssystems kann nicht nur die gewünschte Atmosphäre an der Datscha erzielen, sondern sich vor allem wohler fühlen. Dementsprechend gibt es zwei Arten der Landschaftsbeleuchtung: funktional und dekorativ. Das erste ist für uns aus Bequemlichkeitsgründen notwendig, das zweite - um eine Atmosphäre zu schaffen.

Vergessen Sie bei der Auswahl der Beleuchtung nicht die Qualität der Materialien denn die lampen sind für sie in einer aggressiven umgebung: sie sind der sonne, der feuchtigkeit und dem frost ausgesetzt.

Alpine Hill

Heutzutage ist der Alpinhügel eine äußerst beliebte Art von Beet und kann einen Garten jeder Art, Form und Größe schmücken. Es ahmt den alpinen Hang nach, und Sie können es auf jedem Gelände platzieren, obwohl das Objekt natürlich auf einem hügeligen Gelände besser aussieht.

Wir empfehlen, zu lesen, wie man eine alpine Rutsche gestaltet und sie mit Farben wie Edelweiß, Mauerpfeffer, Jungtier, Wacholder, Krokus, Ahle, Aquilegia, japanische Spirea, Aster alpin, Viola horned anordnet.

Vergessen Sie nicht, dass die alpine Rutsche mehr für die Schönheit von Steinen als für Pflanzen geschätzt wird. Wähle Steine ​​mit einer interessanten Struktur, die einander aber ähnlich sind.

Vergessen Sie nicht die Größe Ihrer Website: Auf kleiner Fläche sollten Sie keine großen Felsbrocken platzieren, da zu kleine Steine ​​nicht auf einer großen Fläche aussehen. Pflanzen sollten unprätentiös, mehrjährig und verträglich ausgewählt werden.

Es ist wichtig!Wenn Sie eine alpine Rutsche machen, sollten Sie keine hohen Pflanzen pflücken: Die Höhe sollte eineinhalb Meter nicht überschreiten.

Rasen und Blumenbeet

Rasen und Blumenbeet an der Datscha - eine der besten Dekorationen. Unabhängig von der Art der Landschaftsgestaltung, die Sie wählen, müssen Sie auf jeden Fall auf diese Elemente des Gartens achten. Variationen von Blumenbeeten haben vor allem eine große Anzahl - sie müssen in das Gesamtkonzept passen. Sie können beispielsweise die vorhandenen Werkzeuge wie alte Dosen, Töpfe, Körbe und sogar Bäder und Fahrräder verwenden, um schöne und originelle Blumenbeete zu erhalten.

Vergessen Sie auch nicht die Gestaltung des Rasens, denn nicht nur Gras muss von Zeit zu Zeit gemäht werden: Mit seiner Hilfe können Sie bestimmte Bereiche auswählen und die Geometrie des Geländes betonen.

Bäume und Sträucher

Bäume und Sträucher sind ein wichtiger Bestandteil der Gartenarbeit. Das Hinzufügen einzelner oder mehrerer Elemente zu Ihrer Landschaft verbessert das Erscheinungsbild und den Wert Ihrer Website erheblich. Bäume können Schatten schaffen, ideal für eine Bank oder einen Tisch. Sträucher können den Wind blockieren und vor fremden Blicken schützen.

Einer der größten Fehler bei der Landschaftsgestaltung ist die falsche Wahl und Platzierung. Sie sollten mindestens die Größe einer ausgereiften Pflanze und die Besonderheiten ihres Wurzelsystems berücksichtigen, da eine zu hohe Pflanze Stromleitungen beschädigen und das Wurzelsystem unterirdische Versorgungsunternehmen beschädigen kann. Wenn Sie einen Platz für Bäume oder Sträucher wählen, sollten Sie diese so platzieren, dass sie nicht im Wettbewerb um Licht und Nährstoffe aus dem Boden stehen.

Es ist wichtig!Bäume sollten nicht weniger als 5 Meter von den Gebäudewänden und nicht weniger als 1,5 Meter von unterirdischen Versorgungsunternehmen entfernt gepflanzt werden. Strauch jeweils - mindestens 1,5 Meter und mindestens 1 Meter.

Vergessen Sie den gewählten Stil und das Gesamtkonzept des Gartens ist es auch nicht wert. Heute gibt es eine riesige Auswahl an Zier- und Obststräuchern und Bäumen. Versuchen Sie, diejenigen auszuwählen, die sich am harmonischsten in den Stil der Landschaftsgestaltung Ihres Standorts einfügen.

Vertikale Gartenarbeit

Wenn Sie eine kleine Datscha verbessern möchten, schützen Sie sie vor Staub oder zonieren Sie den Garten. dann achten Sie auf vertikale Gartenarbeit. Es sind nicht nur eine Vielzahl von Hecken, Lianen, die Gebäude oder Bögen umgeben, sondern auch vertikale Gärten. Letztere können mit Hilfe verschiedener Behälter unterschiedlicher Bauart erstellt werden. Wenn das Gesamtkonzept der Landschaftsgestaltung es zulässt, können Sie darüber hinaus vertikale Betten erstellen.

Bevor Sie den Blumengarten aufbrechen, skizzieren Sie einen Plan für das Pflanzen von Blumen und achten Sie auch besonders auf die Form: Es sollte im Einklang mit dem allgemeinen Stil der Landschaftsgestaltung stehen.

Wenn Sie ein Blumenbeet anlegen, sollten Sie nicht nach strenger Symmetrie streben, es ist besser, die Pflanzen in einen Strauß zu pflanzen. Betrachten Sie die Kombination nicht nur der Farbtypen, sondern auch des Farbbereichs, um das harmonischste Ergebnis zu erzielen.

Wissen Sie?Keukenhof - der größte Blumengarten der Welt in den Niederlanden. In dem 32 Hektar großen Park werden jährlich etwa 7 Millionen Blumenzwiebeln gepflanzt.

Hecken und Zäune

Die Hecke schmückt jeden Platz und verleiht ihm ein ansehnliches Aussehen. Es schützt Sie vor Wind, Schnee, Staub und Hitze. Wählen Sie vor dem Pflanzen die entsprechenden Pflanzen aus, analysieren Sie die Breite und Höhe, für die Sie einen Zaun erhalten möchten, und wie viel Zeit Sie für die Pflege verwenden müssen.

Am besten wählen Sie immergrüne Sträucher, die Sie das ganze Jahr über begeistern werden, aber leider ist die Auswahl solcher Pflanzen nicht zu groß: Heidekraut, Preiselbeere, Wacholder, Fichte und Kiefer. Bei der Auswahl solcher Pflanzen muss man Geduld haben, denn ein solcher Zaun sieht zunächst lächerlich aus und kann erst nach einigen Jahren seine Aufgaben erfüllen. Wenn Sie dekorative Probleme schnell lösen müssen, sollten Sie auf gleich große Pflanzen achten. Für Liebhaber von aktiv blühenden Kletterpflanzen, deren Auswahl recht groß ist.

Für die Bildung einer Hecke verwenden sie oft Rasen, Berberitze Turnberg, Thuja, Spirea, Flieder, Irgu, Heckenrose, Brombeere, Aronia mit schwarzen Früchten, Buchsbaum, Forsythie, Liguster, Weißdorn.

Gartendekorationsartikel

Wenn Sie sich auf das ungewöhnliche Design Ihres Vorortes konzentrieren und einige seiner Bereiche aus der Hintergrundumgebung hervorheben möchten, dann können Sie nicht auf gartendekorative Elemente verzichten.

In den meisten Stilrichtungen der Landschaftsgestaltung wird das Vorhandensein eines Stausees begrüßt. Es ist großartig, wenn sich auf dem Gelände ein natürlicher Stausee befindet, und dann wird höchstwahrscheinlich das gesamte Design darauf basieren, um die ganze Schönheit hervorzuheben. Ist dies jedoch nicht der Fall, können Sie selbst ein künstliches Reservoir erstellen. Sie sollten jedoch alle technischen Details sorgfältig prüfen.

Wenn Sie Eigentümer eines kleinen Vorortgebiets sind, achten Sie besser auf die Springbrunnen oder kaskadierenden Bäche.

Dacha Grundstück ist ohne alle Arten von Gebäuden schwer vorstellbar - Dies sind Pavillons, Schuppen, Plattformen, Bögen, Gewächshäuser und sogar Spielplätze: Alle diese Elemente sollten nicht aus dem Bild fallen.

Wenn Sie beispielsweise einen Garten im japanischen Stil haben, sollte in diesem auch eine Laube errichtet werden. Zeigen Sie Fantasie, von gewöhnlichen Dingen wie einem Gewächshaus oder einem Schuppen können Sie einen Höhepunkt Ihres Gartens machen.

Auf die gleiche Weise können Sie mit Ihren eigenen Händen eine Veranda, ein Gewächshaus, ein Gewächshaus, einen Pavillon, eine Gartenschaukel, eine Pergola und einen Keller bauen

Bei der Gartenarbeit im Vorortbereich werden oft Wege vernachlässigt. Wir planen Stauseen, Lauben, Blumengärten, aber oft vergessen wir darüber nachzudenken, wie wir all diese Zonen verbinden können. Wenn Sie die Gartenwege ignorieren, kann der Garten aufgrund mangelnder Umsicht und Kommunikation fragmentiert werden.

Die Tracks führen nicht nur die Menschen in Ihrem Garten herum, Sie können sie auch verwenden, um eine Stimmung oder Atmosphäre zu erzeugen. Bei der Planung der Gleise sollten Sie darüber nachdenken, welche Materialien sie enthalten, wie viele von ihnen benötigt werden, wie oft sie verwendet werden und ob sie abgedeckt werden.

Skulpturen und kleine architektonische Formen

Absichtlich platzierte Skulpturen können jeden Garten verwandeln - Die Landschaft wird figurativ und nachdenklich, individuell.

Da sich die Silhouette des Gartens mit den Jahreszeiten und im Laufe der Zeit ändert, nimmt die Skulptur einen zentralen Platz ein. Ein gut platziertes Objekt unterstreicht die Schönheit Ihres Gartens und spiegelt Ihren persönlichen Stil wider. Es kann auch als Überraschungselement präsentiert werden - platzieren Sie es dazu in den „Taschen“ entlang des gewundenen Pfades.

Es ist wichtig!Skulpturen im Freien müssen jedem Wetter und extremen Temperaturen standhalten - Materialien wie Stahl, Bronze oder Stein, die diese Anforderung erfüllen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es eine Vielzahl kleiner architektonischer Formen gibt, mit denen wir dekorieren, Akzente setzen oder unsere Website praktischer gestalten können. Die wichtigste Regel, an die Sie sich erinnern sollten, ist: alles muss in harmonie miteinander sein.

Was ist bei der Planung eines Landschaftsdesigns auf dem Gelände zu beachten?

Wenn Sie ein Landschaftsprojekt starten, ist Folgendes zu beachten: So möchten Sie den Speicherplatz nutzen.

Allgemeine Verwendungszwecke im Freien:

Dann müssen Sie darüber nachdenken, wer den Raum nutzen wird - ob es kleine Kinder auf Ihrer Website gibt oder ob es sich in erster Linie um einen Ort für Erwachsene handelt. Vergessen Sie nicht die Haustiere: Sie bestimmen oft die Regeln bei der Planung der Landschaft in der Vorstadt.

Wissen Sie?Es gibt einen Brunnen im Alupkinsky Park"Trilbi",gewidmet der Hundefamilie von Michail Woronzow. Es zeigt einen Hund, der sich an eine Katze klammert.

Auch bei der Planung, die Richtung des Windes und des Lichtes zu bestimmen. Dann achten Sie auf den Boden. Es ist wichtig sicherzustellen, dass es die richtigen Nährstoffe enthält, um das von Ihnen gewählte Pflanzenmaterial zu unterstützen.

Ein wichtiger Faktor, den Sie bei der Auswahl der Pflanzen berücksichtigen sollten, ist Ihre Klimazone. Es wird durch Bedingungen wie Temperatur und Niederschlag bestimmt.

Sobald Sie eine Vorstellung davon haben, welche Pflanzen Sie verwenden werden, Fangen Sie an, über ihre Platzierung je nach Verfügbarkeit von Wasser nachzudenken. Wenn es bestimmte Bereiche gibt, in denen es gesammelt wird, sollten die Pflanzen, die viel Feuchtigkeit benötigen, dort gruppiert werden. Auf der anderen Seite, wenn es bestimmte Gebiete gibt, in denen das Wasser schnell abfließt, lohnt es sich, dort Pflanzen zu pflanzen, die trockene Bedingungen lieben. Dieser Prozess wird oft als Pflanzen in Übereinstimmung mit Hydrozonen bezeichnet.

Nun, das Letzte, woran man denken muss - Dieser ästhetische Reiz und Stil Ihres Landschaftsdesigns. Betrachten Sie den Innen- und Außenstil des auf dem Grundstück stehenden Hauses und versuchen Sie, eine Einheit zwischen ihnen und Ihrer Landschaft zu schaffen.

Eine gute Landschaftsgestaltung des Ferienhauses schafft eine gemütliche Umgebung für den Eigentümer, die Zeit, Mühe und Geld spart und der Umwelt zugute kommt. Bemühen Sie sich, Ihr Ferienhaus so zu gestalten, dass es Ihre Persönlichkeit widerspiegelt und Ihnen hilft, sich glücklich und entspannt zu fühlen.

Video: Landschaftsgestaltung nach eigenem Projekt

Feedback-Nutzernetzwerk:

Eigenschaften

Mit Landscape Garden Design können Sie die Datscha richtig organisieren und in einige Funktionsbereiche unterteilen. Bevor Sie jedoch mit der Planung fortfahren, müssen Sie wichtige Funktionen untersuchen. Sie müssen sich also entscheiden, für was Sie Ihr Ferienhaus nutzen möchten. Wenn es für den Anbau von Gemüse gedacht ist, müssen Sie zum Anpflanzen so viel Platz wie möglich einnehmen.

In einigen Fällen werden Standorte nur zur Erholung genutzt. Dann brauchen Sie weniger Blumenbeete und Beete, um mehr Platz für Pavillons, Barbecues, Rasenflächen und andere Möglichkeiten für die dekorative Landschaftsgestaltung zu schaffen.

Das Design hängt davon ab, wie viel Zeit Sie in diesem Cottage verbringen werden. Wenn Sie dort oft besuchen und es nicht nur zur Erholung besuchen, sondern auch regelmäßig leben, dann Es ist notwendig, die Möglichkeit vorzusehen, alle Kommunikationen durchzuführen, die Beleuchtung zu ermöglichen und die Bewässerung der Pflanzen zu vereinfachen. Gewächshäuser und Gewächshäuser sollten installiert werden, wenn sie benötigt werden.

Для больших семей важной особенностью при планировке дизайна является выделение зон для отдыха с площадкой, на которой можно будет приготовить шашлык или барбекю. Darüber hinaus müssen Sie Ihr Budget berechnen, um zu verstehen, was Sie auf Ihrer Website ausrüsten können. Wasserobjekte wie ein Brunnen, ein Wasserfall oder ein Teich kosten viel Zeit und Geld. Sie brauchen ständige Pflege. Außerdem ist ein Schwimmbad für Kinder wichtig, ein Platz kann auch dafür reserviert werden. Und es kann sich entweder um einen permanenten Pool oder einen aufblasbaren Pool handeln, den Sie reinigen können.

Wenn Sie Tiere haben, müssen diese auch einen Platz auf der Straße bieten und ein Haus oder einen Zwinger einrichten. Ein weiteres wichtiges Gestaltungselement ist die Gleisplanung. Sie müssen Zugang zu allen Teilen des Gartens bieten. Darüber hinaus müssen sie hervorheben, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Ein Merkmal der Landschaftsgestaltung ist die Fähigkeit, niedrige Hecken und dichte Sträucher zu verwenden. Darüber hinaus ermöglichen sie das Zoning und das Schließen einiger Bereiche vor neugierigen Blicken.

Um ein Design korrekt zu gestalten, müssen alle Kosten sowie die Anzahl der Pflanzen, die Sie pflanzen möchten, berechnet werden. Auf dieser Basis müssen Sie das notwendige Saatgut und die Sämlinge sowie die notwendige Ausrüstung kaufen. Ein Merkmal der Landschaftsgestaltung jedes Standorts ist sein Relief.

In einigen Fällen werden dadurch die Kosten für die Standortentwicklung gesenkt und in einigen Fällen sogar erhöht.

Hänge und Hügel können mit malerischen Blumen geschmückt werden oder zu einem mehrstöckigen Garten werden. Glatte und einfache Bereiche ohne Relief sollten jedoch in einem strengeren geometrischen Stil gestaltet werden, der typisch für englische Gärten ist.

Landschaftsgestaltung zeichnet sich dadurch aus, dass im Garten zunächst die größten Pflanzen und Bäume gepflanzt und erst dann mit kleinen Elementen ergänzt werden müssen. Große Blumenbeete geben das Grundkonzept und die Designrichtung vor.

Das Hauptprinzip der ordnungsgemäßen Landschaftsgestaltung - die Angemessenheit der Beleuchtungsfläche. Sonnenlicht sollte nicht nur für Pflanzen im Garten, sondern auch für die Bewohner ausreichen. Aber die Fülle des Lichts ist nicht allzu bequem. Daher ist es notwendig, einige hohe Bäume zu pflanzen, damit Sie das Ferienhaus beschatten können. Im Schatten der Bäume können Sie dort ein kleines Erholungsgebiet, eine Laube oder ungezogene Pflanzen errichten.

Darüber hinaus sollten Sie den Standort analysieren, nachdem Sie seine Merkmale und den Grundwasserstand untersucht haben. Es ist wichtig, das Klima und die Wetterbedingungen zu berücksichtigen, die für Ihre Zone typisch sind. Darüber hinaus ist es notwendig, den Zweck des Gartengrundstücks und die Anzahl der Personen, die es nutzen werden, zu bestimmen. Ein weiteres wichtiges Prinzip ist, dass Sie den Boden analysieren müssen. Dieser Faktor ist wichtig, weiles wird von seiner Zusammensetzung die Wahl zugunsten bestimmter Pflanzen abhängen. In einigen Bodentypen kann es vorkommen, dass sich eine bestimmte Pflanzensorte nicht absetzt.

Das nächste Prinzip der Landschaftsgestaltung im Vorort - die Erstellung eines Landschaftsplans. Es ist notwendig, den Ort zu bestimmen, an dem sich die Pflanzen und der Rasen befinden werden. Separat sollten Sie die Blumenbeete auswählen und so anordnen, dass sie logisch in die Gestaltung des Vorortgebiets passen. Auf dem Plan muss Platz für Bäume und andere hohe Plantagen vorgesehen werden. Für einen Rasen müssen Sie eine ziemlich große Fläche trennen.

Bei der Gestaltung einer Landschaft muss eine Aussage getroffen werden, die eine Liste aller Pflanzen enthält. Es ist notwendig, den Namen der Pflanze, die Sorte, die Art sowie die Anzahl der Einheiten in der Parzelle anzugeben. Es ist notwendig, alle Ergebnisse unter Berücksichtigung der Kosten, die für Setzlinge und Saatgut aufgewendet werden müssen, zusammenzufassen.

Es ist auch wichtig, die Fläche für Grünflächen so zu berechnen, dass die Fläche für das Erholungsgebiet verbleibt. Besonderes Augenmerk sollte auf den Rasen gelegt werden, da es sich um eine ziemlich große Fläche handelt. Es kann die Rolle einer Trennbarriere spielen.

Grundlagen der modernen Landschaftsgestaltung

Die Landschaftsgestaltung der Datscha stellt einen integrierten Ansatz für die Landschaftsgestaltung des Hinterhofs dar. Dieser Raum ist so gestaltet, dass er mit der Innenwelt des Eigentümers harmoniert und seine Vorlieben und Interessen zum Ausdruck bringt.

Wie bei jeder anderen Form der Raumveredelung gibt es auch bei der Landschaftsgestaltung aktuelle Trends, denen die meisten Profis folgen.

Die Ursprünge der ästhetischen Gestaltung der Website reichen weit in die Vergangenheit zurück. Im Laufe der Jahrhunderte haben die Stile und Trends der Landschaftsgestaltung viele qualitative Veränderungen erfahren. Gegenwärtig besteht unter den Experten für die Verbesserung des Standorts der Wunsch nach Natürlichkeit und Unberührtheit. Der russische Volksgarten mit der alpinen Rutsche und einem Hauch von technologischem Fortschritt ist sehr modern: die Verwendung von Glas, Metall, klaren geometrischen Formen und geraden Linien.

Eklektizismus dominiert in der modernen Landschaftsgestaltung. Sie brauchen echtes Talent für die harmonische Verbindung dieser beiden inkompatiblen Richtungen. Das Ergebnis kann jedoch alle Erwartungen übertreffen.

Moderne Stile der Landschaftsgestaltung

Im Laufe der langen Geschichte der Kunst, das Infield zu dekorieren, haben sich viele seiner Trends herausgebildet.

Die wichtigsten sind:

  • Klassischer oder normaler Stil. Berühmte französische Parks sind typische Vertreter dieser Richtung. Die Idee eines solchen Entwurfs ist die Idee der Erhebung des menschlichen Geistes über die Natur, des Gehorsams gegenüber den Gesetzen unserer üblichen Geometrie.
  • Landschaftsstil. Historisch als das Gegenteil der regulären Richtung geformt. Es ist eine "freie", die ursprünglichste Landschaft. Der Landschaftsstil wurde entworfen, um die Menschen mit der Schönheit der Natur zu überraschen, die geschickt von Designern entworfen und geschaffen wurde.
  • Landhausstil (Land). "Zuhause" für den Landschaftsstil, dessen Vertreter die üblichen Dorfgärten in verschiedenen Teilen der Welt sind. Eine willkürliche Richtung, die keine großen Investitionen und eine sorgfältige Pflege der Website erfordert. Die Platzierung der Dekorationen ist je nach historischer Folklore der Region beliebig.

  • Architektonischer Stil. Indem die natürliche Schönheit in den Hintergrund gerückt wird, stehen dekorative Gebäude des Territoriums im Mittelpunkt: Brücken, Terrassen, Bögen, gepflasterte Plattformen, architektonische Reliefs, Stufen usw.
  • Japanischer Stil. Das Design eines Landsitzes im Oststil ist Kunst. Es ist voller Symbolik. Die Landschaftsgestaltung des Ortes ist ideal, um eine klassisch orientalische Atmosphäre zu schaffen. Die Hauptkomponenten sind Steine, Felsbrocken, ein kleines Gewässer, ein Ort, an dem man die Schönheit der Natur betrachten kann.

Planung der Umgebung des Hauses

Nach der Auswahl des richtigen Stils sollten Sie die Gestaltung des Bereichs in der Nähe des Hauses planen und die Bestandteile bestimmen. Ohne die Planungsphase ist es nicht möglich, das Gelände kompetent zu planen.

Es gibt mehrere Standardlayouttypen, die für die meisten Räume gelten:

  • Rechteckiges Layout. Die beliebteste Win-Win-Option. Das Schema eines rechteckigen Bereichs lässt sich leicht in Zonen aufteilen, ist bequem in separate Abschnitte unterteilt und eignet sich gut für die Erstellung einer erfolgreichen geometrischen Komposition.
  • Rundes Layout. Dieses Layout wird aus einer rechteckigen Version mit Hilfe von Hilfselementen künstlich erstellt: Blumenbeete, Rasen, Grünflächen usw. Direkte geometrische Formen werden durch das Dekor maskiert. Landschaftsgestaltung rund ums Haus in runden Motiven kann eine nicht triviale Lösung sein.
  • Diagonales Layout. Basierend auf der Schaffung von diagonalen Parallelen. Die Landschaftsgestaltung eines kleinen Grundstücks mit ihren eigenen Händen in einer diagonalen Anordnung wird dazu beitragen, den Raum visuell zu erweitern und seine Grenzen zu verschieben.
  • Kostenloses Layout. Empfang der freien Platzierung von Gestaltungselementen unter Nutzung des natürlichen Reliefs des Territoriums. In einem solchen Garten ist es wichtig, Akzente richtig zu setzen. Andernfalls kann der Effekt der Vernachlässigung auftreten und das Gelände verliert seine landschaftliche Attraktivität.

Landscape Design Arrangement

Die Gestaltung des Geländes ist eine Kombination aus einer Vielzahl von funktionalen und dekorativen Elementen. Nachfolgend sehen wir uns die wichtigsten genauer an.

Wenn ein geschickter Baumeister den Boden auf den Boden eines Hauses legt, bedeckt ein geschickter Gärtner das Gebiet mit einem Rasen. Wenn früher der Rasen ein Luxus der Kaiser war, dann kann es sich in der modernen Welt jeder leisten, das Territorium mit einem weichen Rasenteppich zu würdigen.

Die Rasenbearbeitung ist mühsam und erfordert eine vollständige Rückgabe, bringt den Eigentümern jedoch am Ende ein verdientes Ergebnis in Form einer idealen Grundlage für den Rest der Landschaft. Neben der dekorativen Funktion wirkt sich der Rasen positiv auf die Bodenstruktur und die saubere Luft aus und dämpft übermäßigen Lärm.

Es ist notwendig, sich der Wahl eines Rasens mit aller Ernsthaftigkeit zu nähern: Es wird nicht eine Jahreszeit dienen. Es gibt:

  • Normaler Rasen. Es ist eine monochromatische Farbbeschichtung mittlerer Dichte.
  • Sportrasen. Es ist eine dichtere Rasenart, die keine Angst vor Lasten hat.
  • Dekorativer Rasen. Wunderschöner, perfekter Rasen, nicht zum Laufen geeignet.

Gartenweg

Der Gartenweg ist ein funktionales Element der Landschaftsgestaltung. Es spielt die Rolle einer Verbindung von Sonderzonen des Territoriums, es ist das „Gerüst“ der gesamten Gebietsplanung. Je nach gewähltem Stylisten können die Tracks unterschiedliche Formen, Größen und Materialien haben.

Obwohl die klassische Designrichtung des Standorts geometrisch und geradlinig ist, wirken die gewundenen Pfade in der Landschaftsgestaltung natürlicher. Sie ziehen ihre Leichtigkeit an und drehen die Kurve um den Garten durch die Kurve.

Das wichtigste Thema in Hausgärten ist die Auswahl des richtigen Materials. In der Landschaftsgestaltung ist die Inkonsistenz der Veredelung nicht erwünscht, aber die Verwendung nur eines Materials ist nicht erforderlich. Die Hauptsache in diesem Geschäft ist Harmonie und Einheitlichkeit.

Die zentralen Wege sollten größer und fester sein. Ein Mosaik in verschiedenen Farben sieht gut aus. Die gleichzeitige Kombination verschiedener Formen und Blumenkompositionen sieht vorteilhaft aus. Moderne Hersteller bieten Dienstleistungen für die individuelle Herstellung von Wegen an. Mit der eingebauten Spotbeleuchtung können Sie die zentrale Allee betonen.

Die mit Sand oder Krümel dekorativ bestreuten Feldwege verleihen den Seitenstraßen des Gartens einen besonderen Charme.

Standardmaterialien für Gartenwege sind:

  • Pflasterstein
  • Kies
  • Betonziegel
  • Naturstein
  • Ziegelbeschichtung
  • dekorative fliesen
  • natürliche Kieselsteine.

Bei der Materialauswahl wird neben den üblichen Betriebsbedingungen auch die Verträglichkeit mit einem bestimmten Boden und den klimatischen Bedingungen berücksichtigt.

Blumengarten und Pflanzen Pflanzen

Die Landschaftsgestaltung eines Landhauses ist ohne Pflanzen kaum vorstellbar. Die Zusammensetzung von Blumenbeeten kann eine echte Kunst sein und den Schwerpunkt des gesamten Standorts bilden. Es ist wichtig, eine kompetente Pflanzenauswahl durchzuführen. Die Hauptauswahlkriterien sind nicht nur das Aussehen, sondern auch die Kompatibilität untereinander, die erforderlichen klimatischen Bedingungen, die Überlebensfähigkeit usw.

Es gibt folgende Möglichkeiten, Pflanzungen auf dem Gelände zu platzieren:

  • Blumenbeete. Der beliebteste Blumengarten, der das Pflanzen einer bestimmten geometrischen Form von dekorativen Blattpflanzen darstellt.

  • Gruppenlandung. Dichtes Pflanzen von Pflanzen in getrennten Gruppen von mehreren Arten.
  • Rabatki. Eine Vielzahl von Pflanzungen von dekorativen Laubpflanzen mit rechteckigen Streifen zur Umrahmung der Ränder von Rasenflächen, Wegen oder anderen Elementen der Landschaftsgestaltung.

  • Grenze Eine Art Blumenbeet, in das lange Pflanzen gepflanzt werden.

  • Bandwurm. Die Methode der Einzelpflanzung von Pflanzen.

  • Parterny Blumengarten. Geometrisch korrekter komplexer Blumengarten vor dem Eingang zum Grundstück. Besteht in der Regel aus einer Kombination mehrerer Pflanzentypen mit architektonischen Elementen.

  • Mobile Blumenbeete. Pflanzen oder Blumen, die nicht an bestimmte Geländeeigenschaften (Boden, bestimmte Wetterbedingungen, bestimmte Jahreszeiten) angepasst sind, werden in dekorativen Töpfen oder Vasen in die Landschaft des Grundstücks gesetzt, ohne in den Boden zu verpflanzen.

  • Arena Eine exotische Lösung wird eine Ecke der Wüste im Garten sein. Verschiedene Arten von Sukkulenten und dergleichen werden in künstlich mit Sand bedeckten Pflanzen gepflanzt.

Der Teich kann ein Highlight jeder Landschaft sein. Aber bevor Sie mit seiner frühen Erstellung fortfahren, sollten Sie über den Termin nachdenken. In Gebieten unterschiedlicher Größe sind unterschiedliche Arten von Gewässern geeignet.

Besitzer eines großen Gebietes können es sich natürlich leisten, jede Größe, Form und Tiefe des Gewässers zu absolvieren.

Die Wartung von Vorratsbehältern ist sehr arbeitsintensiv, daher muss im Voraus vorausgesehen werden, ob sie gewartet werden können.

Die Grundstücksgröße von ca. 12 Hektar ermöglicht es Ihnen, ein Schwimmbad und einen kleinen Teich zu bauen, in dem kleine Fische gezüchtet werden. Eine Objektgröße von bis zu 8 Quadratmetern ist angemessen. Bei der Planung des Stausees sollte unbedingt berücksichtigt werden, dass der fertige Teich optisch kleiner ist als ursprünglich vorgesehen. Daher ist ein gewisser Reserveraum erforderlich.

Der Stausee sollte in direkter Übereinstimmung mit dem allgemeinen Stil des Landschaftsprojekts stehen. Mit einem regelmäßigen Stil sollte der Pool gerade Formen haben, und asymmetrische Bäche aus natürlichen Materialien sind besser für die Landschaft geeignet.

Erholungsgebiet mit Grill oder Feuerstelle

Wenn Sie ein Landhaus besitzen, können Sie nicht nur sinnvoll im Garten arbeiten, sondern auch in Gesellschaft von Freunden erfolgreich entspannen und Ihren Erholungsbereich mit einem Kohlenbecken oder einer Feuerstelle ausstatten.

Die entsprechende Site kann sowohl offen als auch geschlossen sein. Obwohl die erste Option weniger arbeitsintensiv ist, bietet der Bau eines kleinen Baldachins nicht nur mehr Komfort, sondern schützt ihn auch vor direkter Sonneneinstrahlung oder Regen. Ein geeigneter Ort, um ein Erholungsgebiet unterzubringen, wird ein Hinterhof sein, der geräumig und vor neugierigen Blicken verborgen ist. Naja, wenn sich neben diesem Ort ein Bereich für Kinder befindet, und sich daneben eine malerische Landschaft zum Bewundern öffnet. Die Nähe zum Stausee sorgt an heißen Sommertagen für zusätzliche Frische.

Die Platzierung im Erholungsbereich der Kohlenpfanne, Feuerstelle oder Feuerstelle im Freien ist nicht nur Teil des Innenraums, sondern auch ein wichtiges Funktionselement. Zusätzlich zu seinem Hauptzweck ist es möglich, es zum Heizen zu verwenden, um an den Herbstabenden eine angenehme Atmosphäre zu schaffen.

Arrangement von Mahlzeiten im Freien

Die Landschaftsgestaltung des Ferienhauses mit offenem Speisesaal ist ein Luxus, der für jedermann zugänglich ist. Essen unter freiem Himmel ist nicht nur ein Trend der modernen Mode, sondern auch eine äußerst nützliche Praxis, die den Stoffwechsel und das allgemeine Wohlbefinden verbessert.

Um ein Sommer-Esszimmer zu schaffen, benötigen Sie zunächst einen geeigneten Freiraum. Eine hervorragende Lösung wäre ein Spielplatz von ca. 10 qm. Aus Bequemlichkeit führt ein Steinweg vom Haus zum Standort eines offenen Tisches.

Ein offener Speisesaal sollte nicht zu weit vom Haupthaus entfernt sein, da sonst das Umfüllen von Geschirr und Fertiggerichten sehr langwierig und mühsam sein kann.

Es ist wichtig, sich über mögliche Wetterüberraschungen und den Klimawandel im Klaren zu sein: Es ist notwendig, feuchtigkeitsbeständige Möbel zu wählen und den Speisesaal mit einem stationären oder mobilen Schuppen auszustatten. Zum Schutz vor Sonnenstrahlen können Sie die Zweige eines großen Baumes verwenden, sofern sich einer auf der Baustelle befindet.

Der Speisesaal kann als Pavillon aus verschiedenen Materialien gestaltet werden, umgeben von einer Hecke oder auf der freien Fläche des Rasens belassen - alles hängt ausschließlich von den Wünschen der Eigentümer ab.

Beleuchtungsfläche

Das Beleuchtungssystem jedes Landhauses und Standorts hat zwei Funktionen: praktisch und ästhetisch.

Zum einen sollen Zonen beleuchtet werden, die sich im Dunkeln frei bewegen können, zum anderen sollen sie eine besondere Atmosphäre schaffen und den Schwerpunkt der Landschaftsgestaltung setzen.

Mit Hilfe eines gekonnt gestalteten Beleuchtungssystems kann eine radikale Nachtveränderung des Gartens erreicht werden.

Beleuchtung Landschaftsgestaltung Vorort ist:

  • Überschwemmung Dies geschieht durch den Einsatz von Scheinwerfern an Hilfsteilen des Perimeters.
  • General Der Hauptteil der Beleuchtung besteht in der Installation von klassischen Lampen entlang der Hauptobjekte des Standorts.
  • Markierung. Dient zum Erstellen visueller Effekte zum Hervorheben (Markieren) funktionaler Details.
  • Dekorative Beleuchtung von Pflanzen, Teichen, architektonischen Strukturen.

Grundstückszuordnung und Layout

Nachdem Sie sich für den Stil Ihres Gartens entschieden haben, sollten Sie sich mit Layout, Zoneneinteilung und Beleuchtung befassen, um die erfolgreichste Platzierung aller kleinen architektonischen Formen und Pflanzen zu wählen.

Wie gestaltet man Landschaftsgestaltung auf der Baustelle mit eigenen Händen?

Um das Grundstück auszustatten, ist es notwendig, immergrüne Bäume vorzubereiten. In der Regel bevorzugen die meisten Menschen Thuyu, Zypresse, Wacholder, Eibe. Sie wachsen nicht zu hoch bzw. zu viel Schatten ist nicht zu erwarten. Und wenn Sie eine Gartenschere verwenden, können Sie daraus jede interessante Form erstellen. Und hier, zum Beispiel, wenn solche Bäume um den gesamten Umfang des Geländes gepflanzt werden, erhalten Sie eine wunderschöne Hecke! К тому же, такие растения просто идеально способны вписаться в любой цветник, или же украсить альпийскую горку. Если дорожка на участке достаточно широка, вдоль нее можно рассадить тую, можжевельник.

Как правильно сажать и ухаживать за хвойными типами растений:

  • Лучшее время посадки в начале весны, или осенью
  • Achten Sie darauf, Torf, Rasen und Sand in den Boden zu geben
  • Setzlinge werden sehr sorgfältig gegossen
  • Zwischen den Bäumen sollte ein Mindestabstand von eineinhalb Metern liegen.
  • Jungpflanzen können genährt und Mineraldünger werden
  • Bäume, die das fünfte Lebensjahr noch nicht vollendet haben, sollten für die Winterperiode gedeckt werden.

Thuy kann anfangen, sich gelb zu färben, nachdem es in die Erde gepflanzt wurde. Dies kann auf schlechtes Gießen, schlecht vorbereiteten Boden oder Schäden an den Wurzeln zurückzuführen sein.

Anordnung des gesamten Grundstücks

Der erste Schritt ist zu verstehen, was Sie als Ergebnis der geleisteten Arbeit sehen möchten.

Sie haben zum Beispiel einen Platz auf der Baustelle, um einen dekorativen Teich zu installieren, das ist in Ordnung. Sie können auch einen Grill organisieren? Das ist auch toll. Es ist auch wichtig zu bedenken, dass der Ort mit schönen Pflanzen und Blumen geschmückt sein sollte.

Sie sollten einen Behälter in einem speziellen Geschäft für Gärtner kaufen. Es kann als Reservoir verwendet werden. Dementsprechend ist es notwendig, dafür eine Grube vorzubereiten, um die niedrigwachsende Pflanzen pflanzen. Geben Sie für die Schönheit das gewünschte Wasser hinein.

Stellen Sie in der Nähe des Teiches einen Pavillon auf, in dem Sie Schaschlik kochen können. Verzieren Sie diesen Platz mit einem Blumenrand. Pflanzen Sie Nadelbäume auf dem gesamten Gelände. Verzieren Sie auch die Spuren mit Blumen.

Leeres Gelände und alle Ecken sollten Rasen gesät werden.

Bedenken Sie, dass Blumen und Bäume nicht in der Nähe des Mangals gepflanzt werden dürfen. Schließlich können sie gelb und trocken werden!

Wenn Sie einen Zaun haben, umgeben Sie ihn mit einer Bohnenpflanze oder wilden Trauben.

Auf den großzügigen Parzellen können Sie ganz einfach eine Rutsche, einen Zierteich, einen Pavillon, verschiedene Figuren, einen Rasen, einen Mixborder, Pflanzen von Nadelrassen usw. nach Ihren Wünschen gestalten.