Allgemeine Informationen

Speckkartoffeln

Als vielversprechende Sorte für den Hausgarten gilt die Skarb-Kartoffel als würdiges Beispiel für die moderne Züchtung. Die Sorte vereint Schlichtheit bei der Lagerung, gute Geschmackseigenschaften, muss aber beim Anpflanzen und Verarbeiten beachtet werden.

Geheimnisse erfolgreicher Kultivierungs- und Grundpflegeaktivitäten

Anbau von Kartoffeln Skarb beinhaltet keine besonderen SchwierigkeitenMit der richtigen Passform und Pflege werden die Ergebnisse den Erwartungen gerecht.

Diese Sorte gilt als pflegeleicht.

Auswahl der Pflanzstelle und Bodenvorbereitung

Bei der Auswahl eines Grundstücks für Kartoffelbeete sollten Sie geben Präferenz für kleine Pistennach Süden oder Südwesten. So wird an diesem Ort die Beleuchtung richtig organisiert und die Feuchtigkeit wird nicht stagnieren.

Kartoffeln mögen leicht sandige oder lehmige Böden. Es wächst auf schwarzen Böden und Torf gut. Es ist wichtig zu bedenken, dass es in einem schweren Substrat, in dem Feuchtigkeit stagniert, keine Früchte trägt.

Vorbereitung der Knollen zum Pflanzen

Um eine gute Ernte zu erzielen, sollte man sich auf das Einpflanzen von Saatgut vorbereiten. Dazu ist es notwendig, mittelgroße Knollen in der Sonne zu erwärmen, Bäume und Pflanzen zu pflanzen.

Es ist wichtig, dass die Sprossen sind nicht länger als 3,5 cm. Außerdem tolerieren die Knollen kein Schneiden, so dass nur einstückiges Material gepflanzt werden sollte.

Diese Sorte ist nur zum Anpflanzen einer ganzen Knolle zugelassen.

Die Hauptetappen der Landung

  1. Machen Sie nach dem gewählten Schema Gräben oder graben Sie flache Löcher - ca. 8-10 cm - für eine gleichmäßige Beleuchtung der Landungen über den Tag Reihenrichtung muss von Norden nach Süden sein.
  2. Statten Sie jeden Sitz mit organischem Dünger aus, bei dem es sich um Asche, Humus, Zwiebelschale und zerkleinerte Eierschalen handeln kann.
  3. Knollen setzen Sprossen auf und bedecken sie mit einer Schicht Erde, deren Dicke 5 cm nicht überschreiten sollte.

Komplexe Pflegeaktivitäten

Um eine gute Ernte dieser Ernte zu erzielen, wird nur die richtige Pflege für Kartoffeln zugelassen, einschließlich folgende Aktionen.

Der Erfolg der Ernte hängt von der Einhaltung der Pflegeregeln ab.

Gießen und lockern

Die Einhaltung der Bewässerungsnormen ist der Schlüssel für eine qualitative und quantitative Ernte.

Normen und Bedingungen der Bewässerung

Ein paar Wochen vor der Reinigung Kartoffel gießen zu stoppen.

Es ist unmöglich, die Pflanze vollständig zu pflegen, ohne Unkraut zu befördern, das mit einer Lockerung einhergehen muss. Dieser Vorgang wird regelmäßig durchgeführt, um keine Kruste zu bilden.

Hilling

Wenn Sie richtig und rechtzeitig arbeiten, können Sie die Erträge um 30% steigern Pulver untere Büsche Pflanzen sind weiche und gelockerte Böden, die eine Vermehrung des Wurzelsystems ermöglichen.

Dies erhöht die Masse der eingewachsenen Wurzeln, wodurch mehr Feuchtigkeit und Nährstoffe zugeführt werden und das Wachstum und die Reifung beschleunigt werden.

Merkmale der Ernte und Lagerung

Die Reifung der Kartoffeln dauert 80 bis 90 Tage nach dem Auftreten der Sprossen. Bei der Ernte wird jeder Busch von einer Schaufel oder Heugabel untergraben, die Knollen werden in einen Behälter gegeben. Vor der Lagerung müssen Sie die Wurzeln mit Schaden auswählen. Es ist auch wünschenswert, die Kartoffeln 3-4 Stunden lang unter den Sonnenstrahlen zu halten, die eine bakterizide Wirkung haben. Dann sollte es mit einer Kupfersulfatlösung (2 g pro 10 l Wasser) behandelt werden. Dadurch wird der Speicher erweitert.

Es ist wichtig! Die Schale der Skarb-Kartoffel reift nur, wenn die Spitzen entfernt werden, so dass der gesamte gemahlene Teil 2-3 Wochen vor der Ernte geschnitten werden muss.

Wurzelgemüse wird in einem trockenen und kühlen Raum bei 2-4 ° C gelagert. Die Knollen schlafen in Kästen mit Öffnungen von 1,5 m ein. Die Tanks mit Ernte sollten nicht auf dem Boden, sondern auf Ständern aufgestellt werden, um die Luftzirkulation zu gewährleisten und das Verrotten der Knollen zu verhindern. Aus dem gleichen Grund wird nicht empfohlen, Schubladen an die Oberfläche der Wände anzulehnen.

Indikatoren für die Qualität der Sorten Skarb erreichen 99%. Gute Obstkonservierung durch lange Ruhezeit - bis zu 120 Tage. Kartoffeln dieser Sorte eignen sich aufgrund des geringen Stärkegehalts gut für Pommes, Pommes, Gemüsesalate, Suppen und Krapfen.